Newsletter Juli 2017

 

Auf den Weg machen

Urlaubszeit – Reisezeit. Millionen von Menschen sind in dieser Sommerzeit unterwegs, um für ein paar Wochen aus den eigenen vier Wänden auszubrechen und dem Alltagstrott zu entfliehen.

 
Auf dem Weg zu einer Pfarrgemeinde

Auf dem Weg zu einer Pfarrgemeinde - Gemeindeberatung

Pastoralreferent Andreas Groher und der Geschäftsführer des Katholikenrates Mathias Ziegler sind mit Datum vom 20.06.2017als Beraterteam für den Neustrukturierungsprozess der Pfarreien Großentaft und Rasdorf zugeteilt worden.

 

Click to Pray

WAS IST CLICK TO PRAY?

Click To Pray ist die offizielle App von Papst Franziskus. Mit Click To Pray ist es einfach, das Gebet in deinen Alltag zu integrieren. Durch das Gebet können wir unserem Leben Sinn geben und dazu bewegt werden, tatsächlich etwas in der Welt zu verändern. Die App verbindet dich mit zigtausenden von Menschen auf der ganzen Welt, die durch ihr Gebet eine Antwort auf die Herausforderungen der Menschheit und den Auftrag der Kirche geben – so wie es der Papst in seinen monatlichen Gebetsanliegen vorschlägt.


 

Kinder- und Familiengottesdienste Juli - Dezember 2017

Übersicht über alle Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralverbund

 

Literatur am Kirchplatz

Lust auf einen lauschigen Sommerabend in stimmungsvoller Atmosphäre mit Lesungen aus aktueller Unterhaltungsliteratur, einem Glas Wein, herzhaften Leckereien und Musik?

 

Einladung an Mütter und / oder Väter, deren Kinder flügge geworden sind.

Die Zeit in der die Kinder aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen ist oft nicht einfach für Mütter und Väter. Es ändert sich vieles: Es wird leer in den Räumen und manchmal auch in den Herzen.

 

Werk- und Gestaltungskurs von Biblischen Erzählfiguren original DORIS EGLI®

Biblische Erzählfiguren helfen Texte der Bibel besser zu verstehen. Wir wollen mit den Figuren die Botschaft Gottes den Menschen näher bringen, sie sichtbar und erfahrbar machen.

 
Termine

Weitere Termine

Hinweise auf weitere Veranstaltungen finden Sie, wenn Sie den Button "Termine" drücken.


Rückblick

 
Einweihung Steinbacher Dorfplatz

Große Sause am neuen Steinbacher Dorfplatz – Kinder feiern

„Was die Theresienwiese für die Münchner, die Ochsenwiese für Fulda, ist für die Steinbacher ihr neuer Dorfplatz.“ Mit diesen Sätzen leitete Pfarrer Winfried Vogel die Segnung des neuen Dorfplatzes vor der Kirche ein.

 
Einweihung Mikado

Segnung des Spiel- und Bewegungsparks „Mikado“ Rasdorf

In einer kurzen Andacht segneten die Pfarrer Reiner Modenbach und Karl Josef Gruber den Spiel- und Bewegungspark, der in Anwesenheit von Gästen aus Himesháza/ Nimmesch eröffnet wurde.

 
Spendenübergabe

Rasdorf unterstützt Partnergemeinde in Südungarn

Eine Spende in Höhe von 3.400 Euro konnten Pfarrer Reiner Modenbach und Bürgermeister Jürgen Hahn am Ende des Gottesdienstes zum Patronatsfest St. Johannes der Täufer in der Rasdorfer Stiftskirche an die Vorsitzende des Vereins Völkerfreundschaft Himesháza Gabriella Kraft übergeben.

 
Pfarrer Modenbach

Reiner Modenbach ist seit 25 Jahren Priester

Sein Silbernes Priesterjubiläum konnte der Rasdorfer und Großentafter Pfarrer Reiner Modenbach feiern. Am Ende des Familiengottesdienstes zum Patronatsfest St. Johannes d. Täufer und zum Jubiläum der gleichnamigen katholischen Kindertagesstätte in Rasdorf gratulierten ihm die Pfarrangehörigen und die Point – Alpha – Gemeinde.

 
Männer- und Pfarrwallfahrt

Pfarrwallfahrt St. Joseph Großentaft und Männerwallfahrt des Bonifatiusklosters Hünfeld zum Gehilfersberg

Am Sonntag, den 25.06.2017 fand die jährliche Pfarrwallfahrt der Kirchengemeinde St. Joseph Großentaft zum Gehilfersberg statt. Begleitet von der Trachtenkapelle Hessisches Kegelspiel Großentaft wallten wir bei schönem Wetter zum Gehilfersberg.

 
Kindergartenfest

Die katholische Kindertagesstätte in Rasdorf konnte gleich zwei Jubiläen feiern

Mit einem Familiengottesdienst und einem Festival der Künste wurde das 90 und 40 – jährige Jubiläum gebührend gefeiert.


 
Pfarrfest Großentaft

Pfarrfest in Großentaft mit 25-jährigem Priesterjubiläum von Pfarrer Reiner Modenbach

Nach der Fronleichnamsprozession startete das Pfarrfest rund um das Haus Hessisches Kegelspiel.


 
Abschied und Neubeginn

Abschied und Neubeginn an Pfingsten in den Pfarrgemeinden Rasdorf und Großentaft

Am Sonntag, 4. Juni lagen im Hochamt zu Pfingsten in Rasdorf Einführung, Aufnahme und Verabschiedung wieder einmal ganz nahe beieinander. ...


 
Ökumenischer Gottesdienst

Lebendige Ökumene auf dem Gehilfersberg bei Rasdorf

Symbolträchtig war der Ökumenische Gottesdienst des evangelischen Kirchspiels Vorderrhön mit den Orten Mansbach, Eiterfeld – Rasdorf und Buchenau sowie dem Pastoralverbund Hessisches Kegelspiel zu den Heiligen 14 Nothelfern in der Wallfahrtskirche auf dem Gehilfersberg bei Rasdorf.

 
Abschlussfeier Erstkommunion

Mit dem 11. Weggottesdienst wurden die Erstkommunionkinder aus ihrer Vorbereitungszeit verabschiedet.

Am Beginn der Feier ließen Kinder und Eltern noch einmal Revue passieren, was sie in den vergangenen Monaten erlebt und erfahren hatten. Dabei halfen ihnen die Zeichen und Symbole, die sie während ihrer Vorbereitungszeit kennengelernt hatten.

 
Pfingstnovene

Pfingstnovene 2017: Unsichtbares Sehen

Neun Tage beten in Solidarität mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. So lautete das Motto der diesjährigen Pfingstnovene von Renovabis.

Zum Nachdenken

Gott ist mit dir bei allem, was du unternimmst. (Genesis 21,22)

Jetzt sitze ich hier vor dieser Karte, die geschrieben werden will. Für tolle Menschen, die sich daheim über einen lieben Gruß sehr freuen werden. Freude, weil die Postkarte geradezu nostalgisch ist im Vergleich zum schnellen Smartphone-Foto über einen Messenger-Dienst. Aber auch Beweis dafür: Ich habe mir bewusst diese Zeit genommen, um diese Karte zu schreiben! Der Empfänger muss dann etwas warten, freut sich dann aber umso mehr.


Was das mit Gott zu tun hat? Vielleicht ist er auch eher ein Postkartenschreiber. Er schreibt keine belanglosen Kurznachrichten, sondern nimmt sich bewusst Zeit! Manchmal dauert es dann, bis seine Karte bei mir ankommt.

Text: aus  Sommerimpulse.de vom 28.06.2017                                                                                   Bild: Peter Weidmann in Pfarrbriefservice.de

Zum Schmunzeln