Jesus begegnen- Heilung erfahren Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren

In der Bibel begegnet Jesus immer wieder Menschen die krank sind und um Hilfe bitten.

Sie wollen befreit werden von Leiden, Ausgrenzung und Zwängen. In der Begegnung mit Jesus erfahren Menschen Heilung. Dadurch werden sie offen und frei für ein neues Leben, ein neues Leben mit Gott.

In der Ausstellung werden 8 Heilungsgeschichten aus dem Markusevangelium gezeigt. Sei werden mit biblischen Erzählfiguren eindrücklich dargestellt.

Durch die Betrachtung der einzelnen Szenen bekommen wir eine neue Sichtweise auf das Heilungsgeschehen. Auch wir können uns so besser öffnen für Gottes Wort.

Die Ausstellung findet vom 02. bis zum 16. September 2018 im Kath. Pfarrzentrum Eiterfeld statt und wird unter der Leitung von Susanne Vollmer aufgebaut.

Dabei werden freie Besichtigungszeiten, aber auch individuelle Zeiten für Gruppen angeboten.

Anfragen richten sie bitte an: Susanne Vollmer Tel. 06672 919440 oder über die E-Mail-Adresse: vollmer_susanne@arcor.de

Jesus begegnen – Heilung erfahren

Unter diesem Thema steht ein ökumenischer Gottesdienst am 9. September um 17.00 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum Eiterfeld. Dabei kann auch die Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren zu Heilungsgeschichten des Markusevangeliums besucht werden.