Der Besuch – Open-Air Familiengottesdienst

Herrlicher Sonnenschein, eine ansprechende Kulisse und ihm Hintergrund die mächtige Rasdorfer Stiftskirche. Was wäre passender als ein Open-Air Familiengottesdienst, besonders noch im Rahmen des 1. Rhöner-Volkstheater Festival mit Weinfest. Denn das Hauptthema war der Besuch Jesu bei den Menschen.

In der ersten Szene zur Einführung hatte ein Schuster Besuch von unterschiedlichen hilfebedürftigen Personen. Hilfreich und großzügig zeigte sich der Schuster gegenüber diesen Menschen, in denen Jeus bei ihm zu Gast war. In der zweiten Szene wurde das Tagesevangelium dargestellt. Jesus kam zu Martha und Maria. Maria widmete sich ganz Jesus, während Martha ihn und die Gäste, die Jesus sehen und hören wollten, bewirtete.

Auf die Beschwerde von Martha antwortet Jesus: „ Marta, Marta, du machst dir viele Sorgen und Mühen. Aber nur eins ist notwendig. Maria hat den guten Teil gewählt, der wird ihr nicht genommen werden.“ Eindrucksvoll war nicht nur die anschließende Predigt von Pfarrer Markus Blümel, sondern auch das „Vater unser“ in Bewegung. Am Schluss des Gottesdienstes wurden die neuen Wort-Gottes-Leiterinnen und -leiter des letzten Kurses namentlich vorgestellt. Großer Dank gebührt dem Familiengottesdienstteam, der Musikgruppe und besonders den Darstellerinnen und Darstellern der biblischen Szenen. Pfarrer Stefan Blümel betonte, dass dieses sicher nicht der letzte Open-Air Gottesdienst, der sehr gut besucht war, gewesen sei.


Text: Winfried Möller                                                                                                                                                                                     Bilder: Winfried Möller