Erstkommunion Rasdorf am 23.08.2020


     

Würdige Erstkommunionfeier in Rasdorf


Trotz Corona und mit Verspätung fand in der Stiftskirche in Rasdorf eine sehr würdige und gefühlvolle Erstkommunionfeier statt. Gemeindereferentin Maria Martina Fischer hatte unter Mithilfe von Christine Weber und Tanja Altheide nicht nur die Kinder bestens vorbereitet, sondern den Gottesdienstraum und den Gottesdienst mit seinen einzelnen Elementen auch feierlich gestaltet. Pfarrer Markus Blümel band alles ansprechend und den Kindern zugewandt in die Eucharistiefeier ein. Eine Abordnung des Projektchores unter Leitung von Karolina Seidel verschönte mit ihrem Gesang die Eucharistiefeier. Zu Beginn hatte die Trachtenkapelle Hessisches Kegelspiel die Erstkommunionkinder und ihre Angehörigen auf dem Kirchplatz musikalisch begrüßt und in die Kirche geleitet. Die diesjährige Erstkommunion wird den Kindern als auch den mitfeiernden Angehörigen (die Zahl musste begrenzt bleiben) in sehr guter Erinnerung bleiben.

                                                                                                                                                                                                        

                                                                                                                                                                                                 Text und Fotos: Winfried Möller